Dalton

Wir arbeiten nach dem Konzept der sogenannten Daltonpädagogik.

Wie wird Dalton im Schulalltag konkret umgesetzt?

Täglich bieten wir zwischen dem ersten und zweiten Unterrichtsblock einen Dalton-Block von  60 Minuten (vormittags). In dieser Zeit können Sie eigenständig Ihr persönliches Lernen gestalten. Sie bestimmen selbst, für welches Fach Sie lernen wollen und bei welcher Lehrkraft, ob Sie allein arbeiten mögen, in Kooperation mit anderen Studierenden oder in Begleitung eines Lehrers bzw. einer Lehrerin.

So können Sie in Ihrem eigenen Lerntempo arbeiten und sich die Unterstützung holen, die Sie brauchen. 

Förderverein

FÖRDERVEREIN
„Verein der Freunde und Förderer des Weiterbildungskollegs Siegen“

Wer sind wir, was machen wir, und was wollen wir?
Wir sind ein privater Verein der Freunde und Förderer des WBK. Der Verein besteht zum
großen Teil aus ehemaligen Studierenden und Lehrkräften, aber auch aktuelle Lehrkräfte
sind im Verein vertreten.
Unsere Arbeit dient ausschließlich gemeinnützigen Zwecken.
Die „Freunde und Förderer“ unterstützen sowohl Studierende in finanziellen Schwierigkeiten
als auch Schulprojekte oder eben auch Vereinsprojekte. Wir unterstützen Anschaffungen im
Schulalltag, aber auch den Kauf von Fahrkarten oder gewähren Darlehen für Studierende.
Unsere letzten Projekte sind unter anderem ein Fahrradunterstand, wo Studierende und
Lehrer die Möglichkeit haben ihre Fahrräder oder E-Bikes während des Unterrichts sicher
und trocken unterzustellen. Das Schultreppenhaus mit Pflanzen verschönern, Sofas und
einen Kaffeeautomaten für die Cafeteria anschaffen, Workshops und die Zusammenarbeit
mit Institutionen wie ArbeiterKind sind Beispiele für Aktivitäten, die unser Verein finanziell
unterstützt oder ganz trägt.
Schulische Veranstaltungen wie das Sommerfest sind uns ebenfalls ein Anliegen. Wir sehen
sie als Bindeglied zwischen ehemaligen und aktuellen Studierenden, und sie zeigen, wie
schön es sein kann, immer noch ein Teil von allem zu sein.
Die Studierenden am Weiterbildungskolleg machen sich als Erwachsene auf zu neuen
Zielen, und die Schule unterstützt diese Anstrengungen. Die Mitglieder des Fördervereins
wissen, wie schön es ist, durch Türen zu gehen, die man selbst geöffnet hat. Deshalb stehen
wir mit Hilfe zur Seite – bei der Weiterbildung der Studierenden und bei der pädagogischen
Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer.
Wie finanziert sich der Verein?
Jedes Mitglied des Vereins zahlt einen regelmäßigen Beitrag (ab 12 Euro im Jahr). Zur Zeit
erhält der Förderverein außerdem einen Teil der Einnahmen aus dem Kaffeeautomaten.
Und deshalb ….
sind wir immer offen für Menschen, die uns und unser Weiterbildungskolleg unterstützen
wollen. Vielleicht machst du ja bald deinen Abschluss am WBK. Für 1€ im Monat könntest du
anderen helfen, das auch zu schaffen. 1€ ? Für dich kein Ding – für andere vielleicht die
Chance hier am WBK weiter lernen zu können.
Wenn du Mitglied werden willst, geh einfach ins Schulbüro, und lass dir dort ein
Anmeldeformular geben.

Angst vor Prüfungen überwinden – Stress abbauen
Prüfungen, private und berufliche Belastungen können ein Gefühl von Power
erzeugen – wenn die Bewältigung gut gelingt.
Wenn die Bewältigung nicht gelingt kann sich Stress aufbauen – Anspannung,
Nervosität, negative Emotionen und Gedankenkreisel.
Das kostet Kraft, schwächt die persönliche Leistungsfähigkeit und macht auf Dauer
krank.
Erwachsene Studierende im Zweiten Bildungsweg haben vielfältige Belastungen zu
bestehen. Das Weiterbildungskolleg Siegen bietet daher Hilfe zur Bewältigung für die
eigenen Studierenden an.
Ulrich Schloos, Dipl.-Päd. war viele Jahre Lehrer an unserer Schule und hat mit
Erfolg Beratung und Anti-Stress-Trainings durchgeführt – einzeln und in Gruppen.
Herr Schloos ist seit Ende 2018 Vorsitzender unseres Fördervereins.
Bei Bedarf können Sie sich direkt an ihn wenden: Ulrich.Sybille.Schloos@t-online.de

Schulsozialarbeit

Als Sozialpädagogin steht Frau Buschhaus Ihnen neutral und vertraulich zur Seite.

Ziel der Schulsozialarbeit am WBK Siegen ist es, Studierende in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen und zu fördern.

Bürozeiten:

Montag und Mittwoch in Siegen

Dienstag, Donnerstag und Freitag in Olpe

(oder auf Vereinbarung)

Telefonisch erreichbar:

0151 14777323

02761 94201603

t.buschhaus@wbk-siegen.de

 

Studierendenvertretung

Die Studierendenvertreter:innen (SV), sind eure ersten Ansprechpartner, wenn es um Fragen, Wünsche oder Probleme im schulischen Leben geht. Unsere Aufgabe besteht darin, die Interessen der Studierenden gegenüber den Lehrkräften und der Kollegleitung zu vertreten, aber auch darin, unser Kolleg ingesamt in eurem Sinn weiterzuentwickeln.

Die SV ist paritätisch in der Schulkonferenz vertreten. Das heißt, wir sind in gleichem Maße stimmberechtigt wie die Vertretung der Lehrerschaft und haben damit die Möglichkeit, eure fachlichen, kulturellen und sozialen Interessen offiziell einzubringen. So gibt es mindestens einmal im Monat eine SV-Sitzung. Dort diskutieren wir aktuelle Entwicklungen, erarbeiten Anregungen und suchen bei Problemen nach konkreten Lösungen.